Altstadtfreunde Lauf an der Pegnitz

Das Alte erhalten - das Neue integrieren

Altstadtfreunde Nürnberg besuchen die Altstadtfreunde Lauf

Am Samstag, 15. Oktober 2016 besuchten die Nürnberg Altstadtfreunde mit ca. 70 Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Altstadtfreunde Lauf. Baldur Strobel, Vorstand der Altstadtfreunde Lauf begrüßte den Vorsit-zenden der Nürnberger Altstadtfreund Karl- Heinz Enderle, der seine Mitglieder begleitete, am Laufer Marktplatz. In Gruppen führten Baldur Strobel, Georg Reuter und Monika Pöhlmann die Gäste in die Laufer Burg, die Reichel’sche Schleif und die Felsenkeller. Die „Nürnberger Alt-stadtfreunde“ waren begeistert von der Qualität der Projekte insbesondere der Restaurierung der Reichel’schen Schleif und der Freilegung der Felsenkeller und würdigten die enorme Leistung der Laufer Altstadtfreunde. Aber auch die Laufer Burg machte enormen Eindruck auf die Besucher. Die gegenseitige Sympathie soll in einem Gegenbesuch fortgesetzt werden, darin waren sich alle am Ende des Tages einig.

MP 2016-10-15 AF Nbg in Lauf.JPG

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung