Altstadtfreunde Lauf an der Pegnitz

Das Alte erhalten - das Neue integrieren

"Von alter Sitt´ und Brauch"

Besinnliches, Heiteres und Kulinarisches rund um das Weihnachtsfest

 

Die Altstadtfreunde veröffentlichten 1983 dieses Büchlein. Vermutlich steht es noch im Bücherschrank mancher Laufer Familie, aber es ist längst vergessen. Die Advents- und Weihnachtzeit ist mit vielen Traditionen und Brauchtum verbunden und so liegt es nahe, dass die Altstadtfreunde Lauf diese bewahren und vor allem ins Gedächtnis der Bevölkerung mit einer Neuauflage zurückholen möchten.

Alle Sinne will man mit den Texten ansprechen. Hören, Sehen und natürlich kulinarische Genüsse, die schon immer mit Weihnachten verbunden waren wie der Gänsebraten und Plätzchen runden das Büchlein ab und am Ende bleiben leere Seiten für den Leser. Hier könnte man Weihnachtsbräuche aus Familie und Freundeskreis sammeln und so erhalten.

FZ-Krippe Lauf.JPG

„Von alter Sitt´ und Brauch“

Herausgeber: Altstadtfreunde Lauf e. V.
1. Auflage 1983, überarbeitete Auflage 2018
Neuauflage zusammengestellt von Gisela Hardt-Nitschke und Monika Pöhlmann

Broschüre DIN A5
50 Seiten, Farbabbildungen

Preis: € 7,50

Erhältlich im örtlichen Buchhandel und bei den Altstadtfreunden.

 

Zurück zu „Publikationen“

FZ-Broschüre Sitt u Brauch VS.jpg


Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung
Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Matomo Web-Statistik und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren