Altstadtfreunde Lauf an der Pegnitz

Das Alte erhalten - das Neue integrieren

"Die Schleifmühle Reichel in Lauf a.d. Pegnitz"

Ein Restaurierungsprojekt der Altstadtfreunde Lauf e.V.

Es war schon ein Glücksfall für Lauf, dass Alexander Reichel seine Schleifmühle bis ins hohe Alter in Betrieb hielt. Die meisten Wasserräder mit den unterschiedlichsten Mühlen waren mit dem Aufkommen der elektrischen Energie längst abgebaut.

Pegnitz mit Schleif.jpg

Lohnt sich der Versuch, dieses Zeugnis der Wasserkraftnutzung über Jahrhunderte für die Zukunft wieder zu reaktivieren?

Die Broschüre berichtet über die Geschichte der Schleifmühle bis zur Stilllegung im Jahr 1988, die 2004 begonnene Restaurierung und schließlich die Inbetriebnahme als Museumsschleiferei 2006.

BS-Schleifmühle ren3.jpg


"Die Schleifmühle Reichel in Lauf a.d. Pegnitz"

Herausgeber: Altstadtfreunde Lauf e. V.
Autor: Baldur Strobel
1. Auflage 2006, Nachdruck 2017

Broschüre DIN A4
20 Seiten, Farbabbildungen

Preis € 2,00

Erhältlich im örtlichen Buchhandel und bei den Altstadtfreunden.

 

 Zurück zu „Publikationen“

Broschüre Schleifmühle.jpg

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung
Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Matomo Web-Statistik und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren